Qualifizierung

Erneuerbare Energien boomen und damit der Bedarf an qualifiziertem Personal. Für das Jahr 2020 prognostiziert die Branche einen Anstieg der Arbeitsplätze von derzeit knapp 385.000 auf 500.000.

Neben dem Neubau gilt insbesondere der Energieeffizienz des Gebäudebestandes mit rund 18 Millionen Wohngebäuden besondere Aufmerksamkeit. 75 Prozent davon wurden vor der ersten Wärmeschutzverordnung im Jahr 1978 errichtet und bedürfen dringend der energetischen Optimierung.

Der schon heute bestehende Fachkräftemangel und der zunehmende Wettbewerb um den Nachwuchs werden sich weiter verschärfen.

Vorausschauend setzt das COLLECTUS Energiezentrum Speyer mit der Einrichtung der COLLECTUS-eigenen Akademie auf Qualifizierung bis hin zur Zertifizierung.

Aktuelles

Newsletter

Sie sind an unserem kostenlosen Newsletter interessiert? Dann registrieren Sie sich! Die Nutzungshinweise finden Sie hier.
Erhalten

Kontakt